in ,

LoveLove


Sigrid Raabe- Eine Sängerin mit Gespür für Ohrwurmcharakter

© Francesca Allen / Universal Music

In der reizvollen Stadt Ålesund, die vor allem durch ihren Jugendstil bekannt ist, wurde am 5. September 1996 die Sängerin und Songwriterin Sigrid Solbakk Raabe geboren. Die Newcomerin aus Norwegen wird vielen unter dem Künstlernamen Sigrid ein Begriff sein. Quasi über Nacht wurde die junge Frau mit der Debütsingle Dont Kill My Vibe zu einem Star.

Sigrid Raabe ein einprägsames Pop-Juwel

Die Power-Hymne ‚Dont Kill My Vibe‚ singt Sigrid mit ausdrucksvoller Stimme und geht dabei sogar noch einen Schritt weiter. Die unüberhörbare Liebe zur Musik wird durch fröhliche Synthies und verträumten Rhythmen besonders hervorgehoben. Die Künstlerin agiert vielseitig und möchte mit ihren eingängigen Pop-Nummern nicht nur begeistern, sondern auch die Zuhörer in Richtung Tanzfläche bewegen. Elektrisierend und gefühlvoll, diese Mischung ist bisher wunderbar gelungen. Man sagt der Sängerin ein Gespür für Ohrwürmer nach. Diese These ist gar nicht mal so weit hergeholt. Auf jeden Fall sind die Pop-Nummern sehr einprägsam und machen automatisch Lust auf mehr. Auch der aktuelle Track „Plot Twist“ ist ein Beweis dafür. Er entspross aus der Feder von Sigrid Raabe. Der Song klingt sehr harmonisch und überzeugt mit einem klangvollen Sound.

Auf den ersten Blick wirkt die Sängerin harmlos und mädchenhaft. Allerdings strotzt die 20-Jährige vor Selbstbewusstsein und sie weiß genau, was sie will. Mit ihren Songs hat die Nachwuchskraft in der Musikbranche eine unmissverständliche Ansage gemacht. Sie möchte ins Rampenlicht und hat daher Größeres im Sinn. In der norwegischen Musikszene hat sich die Newcomerin längst etabliert. Bereits mit 16 Jahren hat die Sängerin erste Songs geschrieben. Zusammen mit ihrem großen Bruder Tellef und seiner Indie-Band stand sie auf der Bühne. Nach den ersten Erfolgen zog Raabe in die Hafenstadt Bergen. Von dort aus nahm ihre Karriere richtig Fahrt auf. Folglich stieg die Aufmerksamkeit um ihre Person unweigerlich an. Die junge Frau sieht dem Trubel eher gelassen entgegen. Vielmehr möchte sie ihrem großen Traum ein wenig näher kommen. Ein Haus auf der norwegischen Insel Giske hat oberste Priorität. Dort möchte sie ungestört mit anderen Künstlern zusammenarbeiten. Zudem liebt Sigrid Katzen und die dürfen dabei nicht fehlen. Am 5. Mai dieses Jahres wird ihre Debüt-EP erscheinen.

Auf unserer Übersicht zu Sigrid findest du alle weiteren Infos.

Was hältst du von diesem Beitrag?

-2 Likes
Upvote Downvote

Written by Anke

Anke ist Autorin bei MakeNoise und schreibt für dich über Musik, Events und Lifestyle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alternative Drinks – Sechs Rezepte für die nächste Party

mamaia-partyurlaub-cover

Partyurlaub in Mamaia – Das Ibiza Osteuropas